Technisches Management

Ihre Herausforderungen sind meine Leidenschaft, Ihr Erfolg ist mein Ziel.

 

Management & Beratung

Technologie - Innovation - Strategie

Neue technische Möglichkeiten, veränderte Kundenbedürfnisse, höhere Erwartungen an Leistung und Qualität. Unser Umfeld ändert sich rasant. Deshalb gehören kontinuierliche Innovationen und technische Exzellenz zu den wichtigsten Säulen für langfristigen Unternehmenserfolg.

Als Berater unterstütze ich Sie bei der Entwicklung einer effektiven und pragmatischen Strategie. Als Interim Manager sorge ich für eine punktgenaue Umsetzung und begleite Ihre Entwicklungsprojekte oder auch komplexe Change-Prozesse.

Projektmanagement und
-koordination

Damit Ihre anspruchsvollen Projekte und Sonderthemen planmäßig verlaufen.

Veränderung und
Geschäftsentwicklung

Damit aus großen Herausforderungen eine erfolgreiche Zukunft wird.

Technik- und
Wirtschaftsberatung

Damit Sie mit Struktur, Effektivität und Effizienz bessere Resultate erzielen.

Temporäre Führungsaufgaben
und Vakanz-Überbrückung

Damit auch aus schwierigen Übergangsphasen beste Ergebnisse resultieren.

Branchen

Mit meinem Angebot spreche ich vor allem Unternehmen der folgenden Branchen an:

  • Lasertechnik
  • Photonik
  • Optik
  • Ophthalmik
  • Feinwerktechnik
  • Industrie
  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Sensorik
  • Medizintechnik

 

Aber auch Unternehmen anderer Bereiche profitieren bei der Zusammenarbeit mit mir von meinen umfassenden Hightech-Branchenkenntnissen und einem erstklassigen Partnernetzwerk.

Projektbeispiele

Turnaround eines Technologie-Start-Up

Geschäftsführer

Strategische Neuausrichtung eines über mehrere Jahre erfolglosen Start-Up-Unternehmens im Bereich Maschinen und Anlagen zur Herstellung komplexer Optikkomponenten.

Größte Erfolge: Durch neue technische Innovationen wurde eine Strategieänderung ermöglicht und umgesetzt. Dies führte zu ersten Maschinenverkäufen im siebenstelligen Preissegment. Weitere Interessenten wurden generiert. Das Unternehmen wurde so auf Erfolgskurs gebracht.

F&E (Technologie)

Geschäftsführer und Leiter Forschung, Entwicklung und Innovation

Entwicklung von fasergekoppelten Hochleisungsdiodenlasermodulen im mittleren Leistungsbereich für hochautomatisierte Kunststoffschweißanwendungen.

Größte Erfolge: Die Kombination aus bester Strahlqualität, hoher Verfügbarkeit im 24-Stunden-Betrieb und innovativen Schnittstellen zur Integration der Lasermodule in industrielle Fertigungsanlagen führte zur Technologieführerschaft im internationalen Wettbewerb. Der Zielmarkt Laserkunststoffschweißen wurde gemeinsam mit Kunden entwickelt und aufgebaut.

M&A (D/USA)

Geschäftsführer und Projektleiter

Anbahnung und Durchführung des Verkaufs eines deutschen Unternehmens in der Laserbranche an ein amerikanisches Laserunternehmen.

Größte Erfolge: Geeignete Käufer wurden gefunden. Verhandlungsführung und Vertragsgestaltung bis zum Verkaufsabschluss. Gemeinsame Strategieentwicklung und erfolgreiche Post-Merger-Integration.

F&E (Technologie)

Geschäftsführer und Projektleiter

Entwicklung einer Vakuum-Beschichtungstechnologie (PECVD) zum Aufbringen von Kratzschutzschichten mit sehr guten optischen u. mechanischen Eigenschaften auf Kunststoffbrillengläser.

Größte Erfolge: Abgeschlossene Entwicklung eines Beschichtungsverfahrens, das herkömmliche nasschemische Beschichtungen in Kratzfestigkeit, Lebensdauer, optischer Qualität und Kosteneffizienz übertrifft. Serienreife Entwicklung einer Vakuumbeschichtungsanlage.

Das Unternehmen wurde für diese und weitere Technologieentwicklungen unter meiner Leitung mit dem Schweizer Innovationspreis 2013 zur Förderung der wirtschaftlichen Zukunftschancen der Idee-Suisse ausgezeichnet.

F&E (Produkt)

Leiter Forschung, Entwicklung & Innovation

Entwicklung eines Arbeitsschutz-Helmsystems mit adaptivem Gesicht- und Gehörschutz. Das System zeichnet sich durch ein magnetisches Adaptionskonzept und besondere Ergonomie aus.

Größte Erfolge: Nach Verständnisherleitung zukünftiger Kundenbedürfnisse und Erarbeitung technischer Lösungen wurde das Entwicklungsprojekt gestartet und bis zum serienreifen Produkt termingerecht durchgeführt. Es ermöglichte überplanmäßige Umsatzentwicklung.

Das Helmsystem gewann den begehrten Pro-K Award 2016 für Innovation, Design und Funktionalität.

Geschäftsentwicklung (Produktionsunternehmen)

Geschäftsführer

Verbesserung des Marktzugangs eines Produktionsbetriebs für Brillengläser durch vertikale Integration zum Brillenanbieter, sowie Aufbau eines Servicenetzes und Multi-Channel-Vertriebs.

Größte Erfolge: Umsatzsteigerung um mehr als 300%. Deutliche Stärkung der Unternehmensmarke. Etablierung eines Geschäftsmodells, das verstärkten Erkenntnisrückfluss aus dem Markt generiert, zur Verbesserung der Produktqualität und für Produktweiterentwicklungen.

F&E (Technologie)

Geschäftsführer und Leiter Forschung, Entwicklung und Innovation

Entwicklung individueller optischer und opto-mechatronischer Systeme, Strahlformungs- und Strahlführungssysteme, sowie Laserbearbeitungsköpfe für unterschiedlichste Anwendung in der Lasermaterialbearbeitung.

Größte Erfolge: Mit diesen kundenspezifischen optischen Systemen, als Ergänzung zu standardisierten Strahlquellen, konnten individuelle technische Problemstellungen der Kunden gelöst werden. Dies führte zu signifikanter Umsatzentwicklung und hoher Kundenzufriedenheit.

F&E (Material)

Geschäftsführer und Projektleiter

Entwicklung eines UV-härtbaren Kunststoffs auf Acrylatbasis mit hoher optischer Qualität als Rohstoff zur Herstellung von Kunststoffbrillengläsern in vollautomatischen Gießanlagen.

Größte Erfolge: Trotz höchster technischer Anforderungen an das Material konnte innerhalb 18 Monate ein hochwertiger optischer Kunststoff entwickelt werden, der die Spezifikationen erfüllte und durch seine UV-Härtung herausragende Technologieinnovationen ermöglichte.

M&A (USA/D)

Projektleiter

Anbahnung, sowie technische und marktseitige Begleitung eines Unternehmenskaufs in den USA durch einen deutschen Mittelständler zur Erschließung des nordamerikanischen Marktes.

Größte Erfolge: Der Unternehmenskauf, Markteintritt und ein planmäßiger Umsatzanlauf in den USA wurde ermöglicht.

F&E (Produkt)

Leiter Forschung, Entwicklung & Innovation

Entwicklung einer intelligenten Schutzbrille, die bei richtigem Tragen elektronische Freigaben sendet, z.B. zur Betätigung von Maschinen oder zur Zugangsberechtigung in Gefahrenbereiche.

Größte Erfolge: Durch die Erschaffung des neuen Produktsegments „Smart Wearables“ wurde ein neuer Großkunde hinzugewonnen. Der Grundstein für weitere Innovationen im Themenfeld Industrie 4.0 wurde gelegt und weitere strategische Entwicklungsprojekte angestoßen.

Unternehmensaufbau (Lasertechnik-Start-Up)

Geschäftsführer

Aufbau eines Start-Up-Unternehmens in der Laserbranche von der Gründungsvorbereitung über Technologie-, Produkt- und Marktentwicklung bis zum weltweiten Vertrieb der Systeme.

Größte Erfolge: Höchste Wettbewerbsvorteile durch Entwicklung innovativer Hochleistungslaser. Rasante Umsatzsteigerung. Gewinnung namhafter Kunden aus der produzierenden Industrie (Automotive, Medizintechnik, Elektronik, Vakuumtechnik, Lasertechnik) und aus der Forschung.

F&E (Material)

Leiter Forschung, Entwicklung & Innovation

Entwicklung eines Antifog-Beschichtungssystems (Nass-Chemie) mit sehr guten optischen und Antifog-Eigenschaften zur Aufbringung auf Polycarbonat-Schutzbrillen mittels Floattechnologie.

Größte Erfolge: Das neu entwickelte Schichtsystem übertrifft bei gleichen Herstellkosten sämtliche herkömmlichen Beschichtungen in ihrer Antifog-Leistung unter extremen Umgebungsbedingungen und ermöglicht so effizientes und sicheres Arbeiten mit Schutzbrille.

Frank Pfeffer

Neue Technologien und Produkte entwickeln, Märkte dafür bereiten oder gar aufbauen, Strategien gestalten und umsetzen – das ist technische Pionierarbeit, mein Thema seit 20 Jahren als Führungskraft und davon mehr als 14 Jahre in Geschäftsführerpositionen. In dieser Zeit habe ich zahlreiche Strategie- und Umsetzungsprojekte begleitet oder geführt. Ob anspruchsvolle technische Entwicklungen, Wegbereitung für radikale Innovationen, M&A Projekte zur internationalen Geschäftsentwicklung oder schmerzhafte Change-Prozesse. Ich arbeite international in den Sprachen Deutsch und Englisch.

Profil anfordern

Sie möchten es etwas genauer wissen? Gerne schicke ich Ihnen mein Kurzprofil mit den wichtigsten beruflichen Stationen. Und wenn Sie möchten, können wir auch gleich einen Gesprächstermin vereinbaren. Senden Sie mir Ihre Kontaktdaten mit dem nachfolgenden Formular oder per E-Mail.

Kontakt

Friedrich-Niethammer-Str. 35
74074 Heilbronn
Deutschland

Mobil: +49 175 165 1212
E-Mail: kontakt@pfeffer-auxilium.de

Sie finden mich auch auf:

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder benötigen mehr Informationen? Schreiben Sie mir!

Was ist die Summe aus 8 und 5?

*benötigte Felder

Durch Abschicken dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten gemäß meiner Datenschutzerklärung zu. Datenschutzerklärung.